Freitag, 18. September 2020 – Oktoberfest im “Lasser-Stadl”

O`zapft is! – ab 18.00 Uhr begrüßen wir unsere Gäste im zünftigen „Lasser-Stadl“ in der stylisch dekorierten Leerguthalle zum Oktoberfest mit traditionellem Fassanstich.

Ab 19.00 Uhr mit der LASSER-Stadl-Hausband “Die Wilderer”.

Samstag, 19. September 2020 – Oktoberfest im “Lasser-Stadl”

O`zapft is! – ab 18.00 Uhr heißt es dann wieder O´zapft is! Die Zweite – Oktoberfest im Lasser-Stadl.

Ab 19.00 Uhr mit der LASSER-Stadl-Hausband “Die Wilderer”. Mit einem Prosit der Gemütlichkeit werden wir auch am zweiten Abend mit unseren Gästen gemeinsam anstoßen.

Freuen dürfen Sie sich in diesem Jahr wieder auf unsere LASSER-Stadl-Hausband: “Die Wilderer” – das bayerische Original – die Erfolgsband aus dem bayerischen Wald, die bereits schon einige Male für unvergessliche Begeisterung und Stimmung gesorgt hat.

Bayerischer Flair mit Rock-Ambiente, dazu ein breit gefächertes Programm, das keine Wünsche offen lässt – dafür stehen “Die Wilderer”.

Durch bundesweite Auftritte sind die sechs Musiker längst kein Geheimtipp mehr, unterwegs in Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Holland und den USA sorgt die Formation dafür, dass jede Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Webseite >> http://www.die-wilderer.de/

  • Freitag 18.09.2020
    ab 18.00 Uhr: Einlass

    19.00 bis 01.00 Uhr: Oktoberfest mit Liveband “Die Wilderer”

  • Samstag 19.09.2020
    ab 18.00 Uhr: Einlass

    19.00 bis 01.00 Uhr: Oktoberfest mit Liveband “Die Wilderer”

Karten für das Brauersilvester gibt es ab dem 19. Januar 2020,
12 Uhr unter brauersilvester.reservix.de und über die bekannten Vorverkaufsstellen (z. B. BZ Kartenservice,
Verlagshaus Jaumann, etc.)


Bei der Veranstaltung werden Fotoaufnahmen von der Gesamtheit der Teilnehmer gemacht, auf denen auch Sie möglicherweise zu sehen sind. Sie können der Anfertigung von Fotoaufnahmen jederzeit widersprechen, indem Sie den Fotografen direkt ansprechen. Die Aufnahmen können im Rahmen der Berichterstattung über die Veranstaltung wie zum Beispiel auf unserer Website oder in Drucksacken verwendet werden. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, weisen Sie bitte den Fotografen oder uns darauf hin.